Erzählung: Es ist nicht alles Gott was glänzt!

Ein Mann namens Mose steigt einen Berg empor, um sich göttliche Instruktionen abzuholen, die unser christliches Abendland bis heute tief prägt. Sein Volk soll solange unten am Fuss des Berges warten. Aber Geduld tut ihnen Not. Mose ist aus den Augen und seine Worte aus dem Sinn. Ein Wortführer hat eine glänzende Idee... Als Mose zurück kommt, traut er seinen Augen nicht! So eine "Kalberei"!